Prophylaxe/Gesundheitsmanagement

Nach Hippokrates (400 v. Chr.) „Vorbeugen ist besser als heilen“ unterstützen wir Sie gerne dabei, die Gesundheit Ihres Pferdes zu erhalten. 

 

Zum alltäglichen Management gehören regelmäßige Maßnahmen wie Kotproben und Entwurmungen, Blutbilder, Zahnkontrollen und Impfungen

 

Auch falls Sie eine spezielle Beratung benötigen, was zum Beispiel Fütterung, Training, Beurteilung von Beschlag oder Sattel betrifft, dürfen Sie sich gerne an uns wenden. 

 

Verschiedene Stabilisator-Röhrchen für Blutproben

 

Verschiedene Wurmpasten

 

Kotproben-Sammel-Becher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bernadette Bracher